Wie Kann Man Probleme Beim Booten Von DVDs In Windows Wirklich Beheben?

Beschleunigen Sie Ihren PC mit nur wenigen Klicks

  • 1. Laden Sie ASR Pro herunter und installieren Sie es
  • 2. Öffnen Sie die Anwendung und klicken Sie auf die Schaltfläche „Scannen“
  • 3. Wählen Sie die Dateien oder Ordner aus, die Sie wiederherstellen möchten, und klicken Sie auf die Schaltfläche Wiederherstellen
  • Laden Sie diese Software jetzt herunter und verabschieden Sie sich von Ihren Computerproblemen.

    Letzte Woche stießen einige unserer Benutzer beim Booten von der richtigen DVD in Windows auf eine benannte Fehlermeldung. Dieses Problem würde durch viele Faktoren verursacht werden. Wir werden sie jetzt auf jeden Fall überprüfen.Unter Windows hält Ihr Unternehmen normalerweise die Umschalttaste gedrückt und klickt auf die Schaltfläche „Neustart“ im Startmenü und/oder auf dem LCD-Bildschirm für die Anmeldung. Ihr Computer wird in diesem speziellen Boot Locations-Menü neu gestartet. Wählen Sie auf diesem Fernseher den Vorgang „Dieses Gerät verwenden“ aus, und Ihr Unternehmen kann tatsächlich ein Gerät auswählen, von dem aus Turnschuhe verwendet werden können, z.B. einen USB-Anschluss, eine DVD oder ein Boot von einer Stammgruppe.

    Dieser Artikel zeigt Ihnen, wie Sie eine CD, DVD oder Blu-ray-Disc von einem Computer auswerfen. Das Verfahren ist für jede Windows-Version spezifisch.

    Zum Herunterladen von CD, DVD oder Blu-ray

    Wie erzwinge ich das Booten mit einer DVD?

    Versuchen Sie nach Möglichkeit, die Pumpe physisch noch einmal zu installieren oder komplett durch ein anderes Systemlaufwerk zu ersetzen, um das Laufwerk als Ursache für viele Fehler auszuschließen. Drücken Sie Faktor, um die Einstellungen zu speichern und neu zu starten. Der Computer wird neu gestartet. Klicken Sie beim Booten auf den Teil der Schaltfläche, um das Boot-Menü aufzurufen, unsere DVD-Option bleibt in UEFI.

    1. Ändern Sie die BIOS-Startreihenfolge häufig, sodass die CD, DVD oder Blu-ray-Disc zuerst aufgeführt wird. Einige Personalcomputersysteme sind möglicherweise bereits mit dieser Strategie konfiguriert, viele jedoch nicht.

      Wenn das optische Laufwerk gerade nicht mehr die erste Tragelinie ist, startet Ihr Ultimate-PC “im normalen Modus” (dh von Ihrem lästigen Laufwerk), ohne auch nur nachzusehen, welches vielleicht in Ihrem steckt Antrieb.

      Sobald Sie mein optisches Laufwerk als erste Prozedur in Ihrem Sneaker im BIOS eingestellt haben, kann Ihr eigener Computer mehr nach einer bootfähigen CD suchen jedes Mal, wenn Sie sich von all Ihren Computern abmelden. Wenn Sie einen Computer so konfiguriert lassen, muss das ein Problem sein, solange Sie nicht ständig eine Disc im Laufwerk lassen.

      Wenn die Öffentlichkeit Ihren PC so konfigurieren möchte, dass Sie von einem Flash-Laufwerk booten, sollten Sie Von USB booten anstelle von >USB in Betracht ziehen anziehen. Gerät. Dieser Prozess ist dem Booten von der Festplatte sehr ähnlich, aber normalerweise gibt es ein paar zusätzliche Dinge, die Sie berücksichtigen sollten.

    2. wie man von der bestimmten DVD in Windows bootet

      DVD, CD oder ggf. BD in das Laufwerk einlegen.

      Beschleunigen Sie Ihren PC mit nur wenigen Klicks

      Läuft Ihr Computer langsam und instabil? Sie werden von mysteriösen Fehlern geplagt und sind besorgt über Datenverlust oder Hardwarefehler? Dann brauchen Sie ASR Pro – die ultimative Software zur Behebung von Windows-Problemen. Mit ASR Pro können Sie eine Vielzahl von Problemen mit nur wenigen Klicks beheben, einschließlich des gefürchteten Blue Screen of Death. Die Anwendung erkennt auch abstürzende Anwendungen und Dateien, sodass Sie deren Probleme schnell lösen können. Und das Beste: Es ist völlig kostenlos! Warten Sie also nicht – laden Sie ASR Pro jetzt herunter und genießen Sie ein reibungsloses, stabiles und fehlerfreies PC-Erlebnis.


      Programme, die wiederum aus dem Internet heruntergeladen werden können und als bootfähige Discs gekauft werden sollen, öffnen normalerweise das ISO-Format, aber niemand geht einfach eine ISO auf eine komplette Disc brennen, wie Sie es von anderen wirklich guten Dateien gewohnt sind. zu viel. Weitere Informationen finden Sie unter So wird eine beliebige ISO-Image-Datei gebrannt.

      .

    3. Starten Sie Ihren Computer neu entweder nach Windows oder mit der Reset-Taste Power alias Else, wenn Sie sich fast immer noch im BIOS-Menü befinden.

    4. Achten Sie darauf, mit der Meldung Press key to sneaker from CD or DVD zu arbeiten.

      Auch beim Start von einer Windows-Festplatte und manchmal auch von anderen bootfähigen Festplattenlaufwerken werden Sie möglicherweise aufgefordert, die entsprechende Taste zum Starten des Spiels für einige Sekunden einzugeben, und Ihre Nachricht wird auf diesem speziellen Bildschirm angezeigt.

      Wenn Sie nichts können, sucht Ihr Computer in seiner BIOS-Liste (siehe Schritt 1) ​​nach Boot-Informationen für das kommende Wandergerät, das wahrscheinlich eine persönliche Festplatte sein sollte.

      Die meisten bootfähigen DVDs verwenden keine signifikanten Tastendrücke und werden sofort ausgeführt.

    5. Wie boote ich von einer sinnvollen DVD in Windows

      Ihr Computer sollte also von der CD, jeder DVD oder BD booten und die darauf gerettete Software wird laufen.

      Was diesmal passiert, hängt davon ab, wofür die Startfestplatte dient. Wenn Sie mit der Windows 11-DVD booten, beginnt der Windows-Setup-Prozess von dort. Beim Booten von der Slackware Live-CD wird wahrscheinlich die Version des Slackware Linux-Betriebssystems gestartet, die Sie auf der CD angegeben haben. Das bootfähige Antivirenprogramm führt alle Virenerkennungssoftwareprogramme aus. Du hast eine Idee.

    LdF – E+ / Getty Images

    Was tun, wenn diese Discs nicht geladen werden

    Wenn Ihr Unternehmen den obigen Weg eingeschlagen hat und der Computer wahrscheinlich immer noch nicht richtig von der Festplatte bootet, sehen Sie sich die vielen Tipps unten an.

    1. Überprüfen Sie die Sneaker-Bestellung erneut (Bios Schritt 1). Der Hauptgrund für das Nichtbooten der Bootdiskette war zweifellos, dass das BIOS so konfiguriert ist, dass es das CD/DVD/BD-Laufwerk nicht zuerst überprüft. Sie können das BIOS ganz einfach verlassen, ohne einige Änderungen zu speichern, achten Sie also unbedingt auf alle Eingabeaufforderungen und vor dem Beenden.

    2. Bieten Sie mehr als ein Festplatten-Image an? Der Computer bietet höchstwahrscheinlich nur an, von nur einer Ihrer Festplattenkampagnen zu booten. Ich würde höchstwahrscheinlich sagen, legen Sie die Disc in ein einzelnes Laufwerk ein, starten Sie Ihren Computer und sehen Sie, was passiert.

    3. Räumen Sie einen Teil der Festplatte auf. Wenn die CD/DVD schmutzig und alt ist, wie Dutzende von Windows-Build-CDs und -DVDs, wird sie sauber gemacht, bis sie gebraucht wird. Eine saubere Festplatte kann alles lösen.

    4. Brennen Sie praktisch jede neue CD/DVD/BD. Wenn die Disc buchstäblich von Ihrem Unternehmen hergestellt wurde, z.B. weil es sich um eine ISO-Datei handelt, brennen Sie sie noch einmal. Die CD kann Fehler enthalten, die durch Umschreiben korrigiert werden können. Das haben wir schon oft erlebt.

    Informationen zum Booten von CD, DVD und/oder BD

    Wie boote ich von DVD in Windows 7?

    Legen Sie die DVD ein, während Windows sich beeilt, und/oder starten Sie Ihren Computer neu. Behalten Sie die Kopie über den Bildschirm während des Startvorgangs immer im Auge und geben Sie die richtige Taste ein, wenn Sie sich mit “Startgerät auswählen”, “Startreihenfolge ändern” oder ähnlichen Informationen befassen. Der Trick wäre wahrscheinlich Esc, F10 und sogar F12.

    Wenn Sie Schuhe von einer Festplatte verwenden, verwenden Sie unbedingt Ihren Computer mit Betriebssystem, das auf der Festplatte installiert ist. Wenn Sie Ihren normalen Computer starten, führt jeder ein Betriebssystem (Windows, Linux usw.) auf Ihrer Festplatte, eine ganze Reihe von Test- und Analysetools usw. aus, z.B. seit Speicher a> und/oder herunterladbare Antivirensoftware würde wahrscheinlich einen solchen Download erfordern. Ein weiterer Grund ist, wenn Sie Windows neu installieren oder automatische Windows-Renovierungstools verwenden müssen.

    Der einfachste Weg, um festzustellen, ob praktisch jede Disc bootfähig ist, besteht darin, sie in das Laufwerk einzubetten und die obigen Anweisungen zu befolgen. Die meisten Installations-CDs und -DVDs sind bootfähig, ebenso wie eine Reihe von erweiterten Analysetools.

    Was Sie wissen müssen