Was Führt Normalerweise Dazu, Dass Das Windows Vista-Startmenü Deaktiviert Wird Und Wie Kann Es Behoben Werden?

Beschleunigen Sie Ihren PC mit nur wenigen Klicks

  • 1. Laden Sie ASR Pro herunter und installieren Sie es
  • 2. Öffnen Sie die Anwendung und klicken Sie auf die Schaltfläche „Scannen“
  • 3. Wählen Sie die Dateien oder Ordner aus, die Sie wiederherstellen möchten, und klicken Sie auf die Schaltfläche Wiederherstellen
  • Laden Sie diese Software jetzt herunter und verabschieden Sie sich von Ihren Computerproblemen.

    Gelegentlich zeigt Ihr Computer möglicherweise eine Fehlermeldung an, die darauf hinweist, dass das Startmenü von Windows Vista beendet wird. Dieser Fehler kann mehrere Gründe haben.Wählen Sie das + neben dem Ein-/Aus- und darüber hinaus Sportfahrradhelm-Buttons, klicken Sie dann auf das + neben dem Vorgangsmenü starten Ein-/Aus-Schalter nach. Wählen Sie eine Option aus, um eine Art Dropdown-Liste anzuzeigen. Wählen Sie Ruhezustand, Ruhezustand, um den Herunterfahrmodus zu aktivieren. Die meisten Benutzer werden den Power-Knopf wirklich so im Startmenü positionieren wollen, dass dieser ausgeschaltet ist, damit sie sich problemlos abmelden können.

    Wie wähle ich aus, dass der Computer über einen Netzschalter verfügen muss?

    Ursprüngliche Antwort: Wie konnte Ihr preisgekröntes Unternehmen Ihren Computer ohne die Option Computer ausschalten für Windows herunterfahren? fit Strg + Alt + Entf (öffnet den Task-Manager)> Herunterfahren> Herunterfahren.

    Wenn Sie Ihr eigener vollwertiger Benutzer von Windows Vista sind, haben Sie sich definitiv gefragt, wie Sie alle Ein-/Aus-Tasten des Startmenüs verwenden können, um ganz einfach Ihren Computer herunterfahren.

    Früher dachte ich, dass etwas mit meinem Heim-PC nicht stimmt, weil ich sicher war, dass ich den Shutdown-Knopf gedrückt hatte.

    Mein PC befand sich jedoch im Energiesparmodus, als die Ein-/Aus-Taste gedrückt wurde, um das Herunterfahren-Menü zu schließen, und mein Computer wachte später nicht mehr auf.

    Nachdem ich einige Hygienemaßnahmen in den elektrisch betriebenen Link im Startmenü eingefügt hatte, stellte ich fest, dass der Tooltip, der beim Einschalten meiner Maus zu erscheinen scheint, so aussieht:

    “Speichern Sie die Werkstatt einer Person und versetzen Sie Ihren Computer fest in den Energiesparmodus, damit Sie möglicherweise schnell wieder an die Arbeit gehen können.”

    Aber es war nicht wirklich das, was ich anstrebte, als ich das Herunterfahren meines Computers einleitete, weil ich nur im Startmenü die Ein-/Aus-Taste gedrückt hielt.

    Also habe ich Ihr Power-Menü verwendet, das nur durch einen kleinen Pfeil gekennzeichnet ist, wie im Screenshot unten gezeigt, und den Großteil des Menüelements Herunterfahren bevorzugt und den Computer heruntergefahren.

    windows vista power off you can start menu

    Aber später habe ich herausgefunden, dass ein Großteil davon eine neue Funktion der Energieoptionen ist, die Windows-Benutzer mit Windows Vista haben können.

    Um die Energieeinstellungen für Ihr erworbenes Windows Vista-Betriebssystem zu ändern, möchten Sie die Systemsteuerung öffnen und eine Entscheidung für System und Wartung für weitere Strategieleitfäden treffen. (Systemsteuerung System und Wartung)

    Die Überschrift für die Unterkonfiguration Energieoptionen wird in einem vertrauenswürdigen neuen Panel-Bildschirm angezeigt, der Geheimnisse und Vorschläge zur Lösung des Dilemmas enthält, das wir erleben.

    Windows Vista Power Off Startmenü

    Klicken Sie auf eine bestimmte Energieeinstellungseinstellung, um einen wichtigen Energiesparplan auszuwählen. Wählen Sie außerdem Befehle aus, um die Routine zu ändern.
    Wie in den Energiesituationsbildschirmen gezeigt, gibt es drei ausgewählte Blaupausen und Pläne: Ausgewogen, Energiesparend, Hoch und Leistung.

    Sie können hyper Siehe einen bestimmten Link Einstellungen ändern verwenden, um die Organisationsinformationen neben den Einstellungen zu ändern.

    Scrollen Sie nach unten zu Power Cabinets und Covers. Es gibt drei Knöpfe zur Anpassung: den Power-Button, den Doze-Button und den Power-Button, der im Startmenü bedient wird.

    Welche Menüs haben die Option zum Herunterfahren?

    Ich würde sagen, dass sich in Windows 7 die Optionen zum Herunterfahren in der unteren Ecke des Startmenüs befinden. Der offensichtlichste Weg ist das Herunterfahren, das normalerweise den Computer verschleißt. Okay: bei dem fährt der Computer direkt herunter. Andere Shutdown-Konfigurationen sind in ihrem Shutdown-Menü verfügbar.

    Sie können zweifellos die Einstellung des Startmenüs ändern, das durch den Netzschalter aus dem Energiesparmodus in Bezug auf das Herunterfahren oder den Ruhezustand erstellt wird.

    Klicken Sie auf OK, um die geänderten Änderungen zu übernehmen. Nachdem Sie die Stromversorgung Ihres Systems getauscht haben, können Sie sehen, dass sich die Registerkarte “Energie” im Startmenü entzündet.

    Wie ändern Sie das persönliche Power-Menü mit den Shutdown-Optionen im jeweiligen Startmenü?

    Das Fenster Eigenschaften von Taskleiste und Startmenü des Trucks wird geöffnet. Klicken Sie auf die Registerkarte Startmenü. Klicken Sie auf Gehen Sie zu dieser Dropdown-Liste für alternative Energieaktionen und wählen Sie am Ende die Aktion aus, die Sie als Standard festlegen möchten. Klicken Sie auf die Option OK und alle Änderungen werden nun übernommen.

    Die QuickInfo, die angezeigt wird, wenn Sie die Maus über die Startschaltfläche für die Energieauswahl bewegen, ändert sich ebenfalls von der allgemeinen QuickInfo für den Ruhezustand zu:

    “Schließen Sie die meisten geöffneten Programme, schließen Sie direkt Windows und übernehmen Sie dann die Kontrolle über Ihren guten Computer.”

    Wir haben die in den Auswahloptionen festgelegte Standardaktion für die Schaltfläche “Stärke” geändert, sodass die erweiterten Energiespareinstellungen von Windows Vista aufgrund des Ruhezustands mit Ausdrücken aus dem Browsen automatisch behindert werden.

    Die Standardaktion für diese Ein-/Aus-Taste im Startmenü von Windows 5 ist Herunterfahren und normalerweise die neueste Version von Vista. Dies ist wirklich ein Energiesparmodus, der für die gesamte Welt normalerweise nicht nützlich ist. Also diskutieren wir hier, wie sich das ändern wird.

    Windows hat dies sehr einfach – rufen Sie einfach das Startmenü für verschiedene Einstellungen in der Taskleiste auf, indem Sie mit der rechten Maustaste auf ein Startmenü klicken und Eigenschaften auswählen.

    Alles, was die Benutzer jetzt tun müssen, ist die Aktion am Einschaltknopf im Dropdown-Menü nach Belieben zu ändern.

    Ändern der Netzschalter Windows Vista
    Sie können diese Methode einfach mit der erweiterten Steuerplatine anpassen, Einstellungen, die normalerweise nur sehr schwer zu erreichen sind, aber wir verwenden eine Verknüpfung.

    Öffnen Sie einen Eins-zu-Eins-Befehl (geben Sie cmd in die Suchleiste des Menüs ein), und führen Sie dann die folgenden aus:

    powercfg.cpl, 1

    Sie können auch einen langen Weg gehen (Systemsteuerung Energieoptionen Planeinstellungen ändern Erweiterte Energieeinstellungen ändern)

    Wie fährt die Öffentlichkeit einen Windows Vista-Computer herunter?

    1 Klicken Sie im Startmenü auf den Tipp rechts neben der Schaltfläche Sperren. 7 Wählen Sie Stopp.

    Wenn der jeweilige Kunde dieses Dialogfeld öffnet, navigieren Sie auf Papier zu den Ein-/Aus-Tasten und dann zur Obergrenze, da angezeigt wird

    • Power Button Action – Ändert den Aktionstyp unserer Buttonsupply-Geräte.
    • Schaltfläche zum Organisieren des Startmenüs – Ändert die Power-Handles im Startmenü.

    Sie haben den Netzschalter so eingestellt, dass er Ihnen beim Einschlafen, Ruhezustand oder Herunterfahren hilft, oder nichts für den Netzschalter des Geräts.

    Beschleunigen Sie Ihren PC mit nur wenigen Klicks

    Läuft Ihr Computer langsam und instabil? Sie werden von mysteriösen Fehlern geplagt und sind besorgt über Datenverlust oder Hardwarefehler? Dann brauchen Sie ASR Pro – die ultimative Software zur Behebung von Windows-Problemen. Mit ASR Pro können Sie eine Vielzahl von Problemen mit nur wenigen Klicks beheben, einschließlich des gefürchteten Blue Screen of Death. Die Anwendung erkennt auch abstürzende Anwendungen und Dateien, sodass Sie deren Probleme schnell lösen können. Und das Beste: Es ist völlig kostenlos! Warten Sie also nicht – laden Sie ASR Pro jetzt herunter und genießen Sie ein reibungsloses, stabiles und fehlerfreies PC-Erlebnis.


    Laden Sie diese Software jetzt herunter und verabschieden Sie sich von Ihren Computerproblemen.

    Windows Vista Power Off Start Menu
    Menu Startowe Wylaczania Systemu Windows Vista
    Menu Demarrer De Mise Hors Tension De Windows Vista
    Windows Vista Uitschakelen Startmenu
    윈도우 비스타 전원 끄기 시작 메뉴
    Windows Vista Stang Av Startmenyn
    Menu Di Avvio Di Spegnimento Di Windows Vista
    Menu Iniciar Desligamento Do Windows Vista
    Menu De Inicio De Apagado De Windows Vista
    Windows Vista Vyklyuchit Menyu Zapuska