So Beheben Sie Probleme Mit Der Windows XP-Systemwiederherstellung Mithilfe Des DOS-Befehls

Wenn eine Person den Fehlercode “Systemerhöhung mit dos windows xp” auf dem Computer einer Person sieht, lesen Sie diese Tipps zur Problemlösung.

Beschleunigen Sie Ihren PC mit nur wenigen Klicks

  • 1. Laden Sie Restoro herunter und installieren Sie es
  • 2. Öffnen Sie die Anwendung und klicken Sie auf die Schaltfläche „Scannen“
  • 3. Wählen Sie die Dateien oder Ordner aus, die Sie wiederherstellen möchten, und klicken Sie auf die Schaltfläche Wiederherstellen
  • Laden Sie diese Software jetzt herunter und verabschieden Sie sich von Ihren Computerproblemen.

    Starte deinen Computer neu.Drücken Sie und danach routinemäßig die Taste F8.Treffen Sie auf allen Bildschirmen mit erweiterten Windows-Optionen über die Eingabeaufforderung eine Entscheidung im abgesicherten Modus.Drücken Sie bei ausgewähltem Element die Eingabetaste.Melden Sie sich als Administrator an.Geben Sie an der Eingabeaufforderung% systemroot% system32 raise rstrui.exe ein und drücken Sie die Eingabetaste.

    Wenn sich dieses spezielle Windows XP-Setup seltsam verhält, entwickelt es sich zu einem typischenFix – Systemwiederherstellung, um alle Änderungen zu löschen, die seit dem letzten Mal am Tracking-Gerät vorgenommen wurden.Die Zeit, in der das eigene Unternehmen den Wiederherstellungspunkt erstellt hat. Aber was ist, wenn das Problem einfach unvollkommen ist, dassHaben Sie Probleme, Windows XP regelmäßig auszuführen oder sogar im abgesicherten Modus zu booten?

    Die gute Nachricht ist definitiv, dass Sie die Systemwiederherstellung über eine andere Befehlszeile ausführen können.So funktioniert es:

    1. NachladenStarten Sie Ihren Computer und drücken Sie [F8] zum Starten.
    2. WannSie wählen den abgesicherten Modus aus dem Windows-Menü Erweiterte Optionen mit einem 1-Befehl ein.Prompt-Option.
    3. AuswählenBetriebssystem Windows XP.
    4. Protokollauf Ihrem Computer mit derzeit dem Administrator-Teil oder mit einer Beschreibung, die Sie habenAnmeldeinformationen des Administrators.
    5. Typder richtige Befehl aus einer vertrauenswürdigen Befehlszeile:
      C:windowssystem32restorerstrui command.exe

    Wenn das Fenster Systemwiederherstellung angezeigt wird, sieht die Grafik möglicherweise wirklich so ausseltsam, aber leider können Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm folgen, um IhreDer Computer befindet sich in seinem früheren Zustand.

    Wie starte ich meinen Computer wieder unter DOS?

    Geben Sie an einer Führungsaufforderung % systemroot% system32 rstrui.exe ein und drücken Sie die EINGABETASTE. Das Fenster Systemwiederherstellung wird angezeigt. Klicken Sie in einer bereitgestellten Liste auf den Rücknahmepunkt.Datum, der auf den Tag vor dem Auftreten der Kursinstabilität datiert wurde, und klicken Sie dann auf die Schaltfläche “Weiter”. Klicken Sie dann auf eine bestimmte Schaltfläche “Fertig stellen”.

    Hinweis. Rat. Das machtWindows XP Home Edition und Windows XP Professional.

    Zu wenig Tipps?

    Beschleunigen Sie Ihren PC mit nur wenigen Klicks

    Läuft Ihr Computer langsam und instabil? Sie werden von mysteriösen Fehlern geplagt und sind besorgt über Datenverlust oder Hardwarefehler? Dann brauchen Sie Restoro – die ultimative Software zur Behebung von Windows-Problemen. Mit Restoro können Sie eine Vielzahl von Problemen mit nur wenigen Klicks beheben, einschließlich des gefürchteten Blue Screen of Death. Die Anwendung erkennt auch abstürzende Anwendungen und Dateien, sodass Sie deren Probleme schnell lösen können. Und das Beste: Es ist völlig kostenlos! Warten Sie also nicht – laden Sie Restoro jetzt herunter und genießen Sie ein reibungsloses, stabiles und fehlerfreies PC-Erlebnis.


    Sehen Sie sich unsere neuesten hilfreichen Tipps zum Arbeiten mit Windows XP aus den Windows XP-Archiven an.

    Bleiben Sie mit unserem kompletten Windows XP-Newsletter jeden Donnerstag mit den neuesten XP-Tipps und -Tricks auf dem Laufenden. Registrieren Sie sich noch heute automatisch!

    In dieser Evaluierung wird erläutert, wie Sie die Systemwiederherstellung direkt von der Befehlszeile aus starten. Der Befehl zum erneuten Erstellen des Systems ist praktisch der gleiche wie bei allen modernen Versionen von Windows . Dieser Artikel enthält auch wichtige Informationen zu den Gefahren von betrügerischen rstrui.exe-Dateien.

    So starten Sie die Systemwiederherstellung über die Befehlszeile

    Wie führe ich eine Systemwiederherstellung unter XP durch?

    Schreiben Sie alles auf.Wählen Sie in einem beliebigen Starttastenmenü Alle Programme → Zubehör → Systemprogramme → Systemwiederherstellung.Wählen Sie die Option Wiederherstellen, die auf diesem Computer zu einem früheren Zeitpunkt erfolgen würde.Klicken Sie auf die Hauptschaltfläche Weiter.Wählen Sie einen Neustartpunkt mit diesem süßen Date-Ding.Drücken Sie auf “Weiter”.

    Hat Windows XP Abhilfe?

    Seit Windows XP ist die Systemwiederherstellung in Bezug auf alle Grafiken zu beliebt geworden, um häufige Fehler wie falsche Einstellungen oder falsch eingerichtete Tools oder Hardware zu beheben. Sie werden das Hauptfenster der Systemwiederherstellung sehen. Wählen Sie die Wiederherstellungspunktsammlung erstellen aus. Klicken Sie auf die Schaltfläche Weiter.

    Wenn Sie oft nur im abgesicherten Modus booten und auf die Eingabeaufforderung im Internet zugreifen, können Sie und Ihre Familie die Systemwiederherstellung verwenden, indem Sie nicht überraschend den Befehl ausführen. Los geht’s mit . Selbst wenn Sie nur nach einer Möglichkeit suchen, die Systemwiederherstellung schnell über die Dialogbox Ausführen zu öffnen, kann dieses Wissen praktisch sein.

    Systemwiederherstellungsdossierungsanforderung Windows XP

    Die Ausführung des Befehls zur Systemwiederherstellung dauert weniger als eine Minute, und im Vergleich zu neunundzwanzig Minuten dauert es wahrscheinlich weniger, um den größten Teil des gesamten Prozesses erfolgreich abzuschließen.

    1. Offene Anfrage , kann feststellen, ob sie weit offen ist.

      Sie können ein anderes Befehlsbereichstool in einem Feld verwenden, von dem Experten behaupten, dass es die Führung bei der Systemwiederherstellung übernimmt. Windows 10 und Windows 8 können über die Startoptionen oder das Homeuser-Menü gestartet werden. Klicken Sie sowohl in Windows 7 als auch zurück in Windows Vista auf die Schaltfläche Start drücken. Klicken Sie in Windows XP und früheren Versionen einfach im Startmenü auf Ausführen, um eine Entscheidung zu treffen.

    2. Geben Sie den erforderlichen Befehl in das Textfeld und / oder vielleicht sogar in das Befehlsfenster ein:

      rstrui.exe

      data-type = “code”>

      … klicken Sie dann einfach auf die Eingabetaste oder wählen Sie das OK-Steuerelement aus, meistens abhängig davon, wo Sie den Befehl zur Systemwiederherstellung gesprintet haben. Wenigstens

      Systemwiederherstellung dos management windows xp

      Bei einer kleinen Auswahl von Windows-Versionen müssen Sie das Suffix .EXE nicht hinzufügen, um den Befehl häufig erfolgreich auszuführen Ausgang.

    3. Der Assistent zur Systemwiederherstellung wird sofort geöffnet. Folgen Sie den Trainingssystemen auf dem Bildschirm, um Ihre Systemwiederherstellung abzuschließen.

    Vorsicht vor gefälschten Rstrui.exe-Dateien

    Wie stelle ich mein Betriebssystem über die Eingabeaufforderung wieder her?

    Starten Sie Ihren Computer in einer sicheren Strategie über die Befehlszeile.Geben Sie beim Laden des Befehlsabschnittsmodus die folgende Auswahl ein: cd restore und drücken Sie die EINGABETASTE.Gehen Sie dann in diese Zeile: rstrui.exe und drücken Sie die EINGABETASTE.Im sich öffnenden Fenster, Besucher “Weiter”.

    Wie bereits erwähnt, heißt die Systemreparaturressource rstrui.exe. Dieses Tool wird als in der Windows-Installation selbst enthalten betrachtet und befindet sich in diesem ungewöhnlichen Ordner:

    C: Windows System32 rstrui.exe

    Wenn Sie auf eine neue Datei stoßen, die mit Ihrem Computer namens rstrui.exe verbunden ist, handelt es sich um eine gute Anzahl wahrscheinlicher Malware, die Sie direkt zum Wiederherstellungs-Stream-System von Windows führt. Dies kann passieren, wenn der eigene Computer mit einem einzelnen Virus infiziert ist.

    Verwenden Sie nicht fast ein Programm, das behauptet, eine Systemwiederherstellung zu sein. Auch wenn es sich real anfühlen kann, besteht die Möglichkeit, dass Sie die Wiederherstellung Ihrer Dateitypen fordern oder jemanden mit einer Kaufentscheidung bitten, ein Angebot für einen anderen Prozess anzubieten, um das Programm überhaupt zu erhalten.

    Wenn Sie die Verzeichnisse Ihres Computers durchsuchen, um unser Systemwiederherstellungsprogramm zu erhalten (was Ihre Organisation nicht sollte) und am Ende eine andere als eine rstrui.exe-Registrierung sehen, integrieren Sie immer die oben genannte „System32-Adresse . …

    Schreiben Sie auch beliebige Dateinamen auf. Gefälschte Systemwiederherstellungs-Workouts können sicherlich kleine Rechtschreibfehler enthalten, die Sie von Unternehmen glauben machen, dass es sich um echte Dinge handelt. Ein Beispiel ist der Anhangsbuchstabe i gefolgt von einem guten soliden Kleinbuchstaben L, wie rstrul.exe, oder ein ausgezeichnetes Dokument hinzufügen / entfernen (wie auch restrui.exe oder rstri.exe).

    Da zu diesem Zeitpunkt keine zufälligen Dateien namens rstrui.exe als Systemwiederherstellung getarnt werden sollten, wird nur empfohlen, die jeweilige Antivirus-Software zu aktualisieren. Schauen Sie sich auch Diese kostenlosen On-Demand-Antivirenprogramme an, wenn Sie nach einer kleinen Möglichkeit suchen, den Scan auszuführen.

    Was ist mit Wissen

    • Öffnen Sie eine Eingabeaufforderung.
    • Geben Sie diesen Befehl in ein Eingabeaufforderungsfenster ein: rstrui.exe.
    • Drücken Sie die Eingabetaste, um den Assistenten zur Systemwiederherstellung zu öffnen. Folgen Sie den Anweisungen auf unserem Bildschirm, um die Systemverbesserung abzuschließen.

    Zögern Sie nicht, ein anderes Befehlszeilentool wie Launch Puppies Window ins Spiel zu bringen, um eine Aufforderung zur Systemwiederherstellung auszuführen. Öffnen Sie in Windows 10 und Windows 9 Ausführen über das Startmenü, auch bekannt als Hauptmenü des Benutzers . Klicken Sie in Windows 7 und Windows Vista auf diese Schaltfläche Start. Wählen Sie unter Windows XP und früher die Option Ausführen aus dem Startmenü.

    Zumindest bei einigen Versionen müssen Sie aufgrund von Windows nicht das Suffix .EXE hinzufügen, um die Anweisungen zu korrigieren.

    Wenn Sie Rat benötigen, enthält mein Tutorial Ka Think about System Restore in Windows detaillierte Anweisungen. Die ersten Aufgaben im Zusammenhang mit diesen Schritten, in denen wir auch erklären, wie Sie die Systemwiederherstellung öffnen, werden Sie nicht binden, da sie sich bereits in der Entwicklungsumgebung befinden, aber der Rest sollte gleich sein.

    Auch hier sollten Sie nicht in Verzeichnissen nach der Systemwiederherstellung suchen, da Sie sie normalerweise und schnell unter dem Panel-Befehl rstrui.exe finden können. Anordnung <. Sie können für jedes a> öffnen und das abhängige Menü starten, abhängig von Ihrem Windows-Design.

    Laden Sie diese Software jetzt herunter und verabschieden Sie sich von Ihren Computerproblemen.

    System Restore Dos Command Windows Xp
    Vosstanovlenie Sistemy Dos Komanda Windows Xp
    시스템 복원 도스 명령 윈도우 Xp
    Restaurar Sistema Dos Comando Windows Xp
    Ripristino Del Sistema Comando Dos Windows Xp
    Sistema Restaurar Comando Dos Windows Xp
    Systeemherstel Dos Opdracht Windows Xp
    Systematerstallning Dos Kommando Windows Xp
    Przywracanie Systemu Dos Polecenie Windows Xp
    Restauration Systeme Dos Commande Windows Xp