Korrekturmaßnahmen Zur Unterstützung Von Fehler 16 Inkonsistente Centos-Dateisystemstruktur

Beschleunigen Sie Ihren PC mit nur wenigen Klicks

  • 1. Laden Sie ASR Pro herunter und installieren Sie es
  • 2. Öffnen Sie die Anwendung und klicken Sie auf die Schaltfläche „Scannen“
  • 3. Wählen Sie die Dateien oder Ordner aus, die Sie wiederherstellen möchten, und klicken Sie auf die Schaltfläche Wiederherstellen
  • Laden Sie diese Software jetzt herunter und verabschieden Sie sich von Ihren Computerproblemen.

    In den letzten Morgen haben einige unserer Leser mitgeteilt, dass sie auf den Fehler 17 Centos “Inkonsistente Dateisystemstruktur” gestoßen sind.

    Ich habe mit einem Freund oder Verwandten gesprochen, der mir gesagt hat, dass ich unterschiedliche Betriebssysteme auf verschiedenen Festplatten habe,
    und wechseln Sie regelmäßig zwischen ihnen, wenn dies möglich ist und ich alle Änderungen an Ihren Jumpern oder verschiedenen Einstellungen vorgenommen habe.

    Ich habe festgestellt, dass ich Ihre HARD DISK BOOT ORDER einer bestimmten Motherboard-Konfiguration geändert habe … [d. h: master0, weit weg von master1, slave0 … zu master0, slave0, master1]

    Beschleunigen Sie Ihren PC mit nur wenigen Klicks

    Läuft Ihr Computer langsam und instabil? Sie werden von mysteriösen Fehlern geplagt und sind besorgt über Datenverlust oder Hardwarefehler? Dann brauchen Sie ASR Pro – die ultimative Software zur Behebung von Windows-Problemen. Mit ASR Pro können Sie eine Vielzahl von Problemen mit nur wenigen Klicks beheben, einschließlich des gefürchteten Blue Screen of Death. Die Anwendung erkennt auch abstürzende Anwendungen und Dateien, sodass Sie deren Probleme schnell lösen können. Und das Beste: Es ist völlig kostenlos! Warten Sie also nicht – laden Sie ASR Pro jetzt herunter und genießen Sie ein reibungsloses, stabiles und fehlerfreies PC-Erlebnis.


    Ich habe sie durch den Hauptauftrag ersetzt, den ich erhielt, als ich sie anfangs vollständig von Centos abhängig machte, nachdem sie für den eigenen Player angepasst wurden.. FUNKTIONIERT! 😀

    Übrigens zeigt Windows, dass Sie fast jedes Mal, wenn ich es starte, einfach einen Kernel-Dump-Bildschirm erstellen, meiner Meinung nach, um die Bootreihenfolge unserer Festplatten zu ändern. Das Erzwingen eines Neustarts wird das Problem definitiv beheben und normal starten.

    Fehler 16 widersprüchliche Dateisystemstruktur centos

    Hinweis:
    Ich habe gerade Folgendes ausgewählt: System -> Neustart beim Herunterfahren -> im Benutzermenü und es wurde ohne Ihr Problem oder Ihre Nachrichten neu gestartet.
    Haben Sie dann diesen speziellen Treiber in Bezug auf Ihre Laufwerke verwendet? Nein. Ich bin der neueste brandneue Benutzer, der möglicherweise verwenden wird Verwenden Sie so etwas unter Linux 🙂

    Problem

    • Gibt es neue Probleme beim Klonen einer guten innovativen ext4 / Bootdiskette anstelle einer ext3-Bootdiskette?
    • Wir enthalten den Prozess des Kopierens des ungekürzten Root-Laufwerks auf ein umfangreiches Abruflaufwerk. Wir möchten nicht einmal dd verwenden, um die gesamte schwierige Unterfangen-Laufwerk zu schreiben, da es extrem langsam sein wird.
    • Der Prozess umfasst beträchtliche Phasen:
      1. Fügen Sie dem gesamten bestehenden System ein neues Hardprodukt hinzu, im Allgemeinen die gleiche Größe wie der vorhandene Lösungsspeicherplatz (für / boot like / root).
      2. Erstellen Sie auf dem neuen Laufwerk eine sehr ähnliche Partitionierungsplattform, die so genau wie möglich der ursprünglichen Festplatte entspricht.
      3. Erstellen Sie auf allen wichtigen neuen Festplattenpartitionen ein ext4-Dateisystem, das der klassischen Festplatte entspricht.
      4. Verwenden Sie den Befehl “rsync”, um alle Daten von den Dateigeräten auf der Quellfestplatte mit einem harten Befehl wie dem folgenden in allgemein neue Dateisysteme auf der CD zu imitieren:
        # rsync / boot versus * / mnt / clone_root per boot / --sparse --delete --archive --hard-links --one-file-system
      5. Verwenden Sie ‘grub-install’, wenn Sie die Boot-Maschine auf einem der neuen / boot installieren möchten.
    • Wenn Experten versuchen zu booten, um sich zu vergewissern, dass Sie eine geklonte ext4 p haben. C . Dateisystem-Festplatte erhalten wir eine Fehlermeldung:

    “Fehler 16: Inkonsistente Dateisystemstruktur.”

    • Das Ersetzen von Auswahl Nr. 3 durch das oben für /boot gekennzeichnete ext3-Dateisystem wird wahrscheinlich nicht fehlschlagen und das System wäre sicherlich in der Lage, die duplizierte Platte zu booten.
    • Beachten Sie, dass jeder vom Installer erstellte Satz no for auf eine Zylindergrenze fällt. Es ist nicht bekannt, ob dies damit korreliert.

    Umgebung

    • Ushanka Red Enterprise Linux 6
      • nur innerhalb von grub-0.97-75 gesehen
      • / starte mit ext4
    • Gibt es jetzt ein neues Problem beim Klonen einer bestimmten bootfähigen ext4-DVD im Vergleich zu einer bootfähigen ext3-Disk?
    • Wir haben einen Originalprozess zum Kopieren der Root-Erwerbskonfiguration auf das Backup-Laufwerk für die gesamte Wiederherstellung. Wir wollen nicht mit dd gehen, um das ganze ein Kampf-Laufwerk zu kopieren, denn das erstaunlich langsam.
    • Der Prozess besteht darin, auf die folgenden Phasen hinzuweisen:
      1. Fügen Sie die oben genannte Größe als aktuelle System-SPC für jedes neue Speichermedium hinzu, damit Sie das vorhandene Programm (auch für Booten/Rooten) verwenden.
      2. Erstellen Sie eine aussagekräftige ähnliche Partitionstabelle auf dieser expliziten neuen Festplatte, stellen Sie also sicher, dass sie so genau wie möglich mit der ursprünglichen Festplattenpumpe übereinstimmt.
      3. Erstellen Sie ein ext4-Dateisystem auf neuen leeren Datenträgerpartitionen, die dem ursprünglichen Festplattenlaufwerk entsprechen.
      4. Verwenden Sie “rsync”, um fast Dateien vom Typ Dateisystem auf der Quellfestplatte in das Inhaltssystem auf der maximalen Festplatte zu kopieren, indem Sie einen Befehl verwenden, der die folgenden Schritte ausführt, was entspricht:
        Nummer rsync / boot / * für jedes mnt / clone_root / boot / --rare --delete --archive --hard-links --one-file-system
      5. Verwenden Sie ‘grub-install’, um den Bootloader auf einem anderen / boot zu installieren.
    • Wenn ich versuche, eine bestimmte duplizierte ext4-Festplatte mit Dokumentensystemen zu booten, erhalte ich die folgende Fehlermeldung:

    Abonnentenspezifische Inhalte

    Ein Red Hat-Abonnement ermöglicht unbegrenztes Nutzen Sie unsere Wissensdatenbank, Tools und mehr.

    Aktuelle Kunden und Partner

    Fehler 16 unvorhersehbare Dateisystemstruktur Centos

    Anmelden

    Laden Sie diese Software jetzt herunter und verabschieden Sie sich von Ihren Computerproblemen.

    Error 16 Inconsistent Filesystem Structure Centos
    Errore 16 Struttura Del Filesystem Incoerente Centos
    Erreur 16 Structure De Systeme De Fichiers Incoherente Centos
    오류 16 일치하지 않는 파일 시스템 구조 Centos
    Erro 16 Centos De Estrutura De Sistema De Arquivos Inconsistente
    Fel 16 Inkonsekvent Filsystemstruktur Centos
    Error 16 Centos De Estructura De Sistema De Archivos Inconsistente
    Blad 16 Niespojna Struktura Systemu Plikow Centos
    Oshibka 16 Nesoglasovannaya Struktura Fajlovoj Sistemy Centos
    Fout 16 Inconsistente Bestandssysteemstructuur Centos